Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte komplett unabhängig. Wir verlinken auf ausgewählte Produkte. Bei einem qualifizierten Verkauf bekommen wir hierbei eine Provision von unserem Partner. Mehr Erfahren >

Banner_Haustier-Experten.com

PRODUKTE VERGLICHEN:


Start ›› Ratgeber ›› Digitale Ratgeber und Kurse ›› Impulskontrolle Hund Antje Hebel

Für Dich zuletzt aktualisiert am: 20.04.2024

Start ›› Ratgeber ›› Digitale Ratgeber und Kurse ›› Impulskontrolle Hund Antje Hebel

Für Dich zuletzt aktualisiert am: 20.04.2024

Impulskontrolle Hund Antje Hebel Erfahrungsbericht

Impulskontrolle Hund ist ein digitaler Kurs, konzipiert von der erfahrenen Hundetrainerin Antje Hebel. Erfahrungen von Kursteilnehmern

Ähnliche Ratgeber

Kurs "Mykotherapie für Tiere" Nadine Handke
Kurs „Mykotherapie für Tiere“ Nadine Handke
Die Mykotherapie, eine jahrhundertealte Heilkunst, die sich der medizinischen Anwendung von Pilzen widmet, gewinnt in der modernen Tierpflege zunehmend an Bedeutung. Durch die Nutzung spezifischer Vitalpilze kann eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen für Tiere erreicht werden, von verbesserten Immunreaktionen bis hin zur Linderung chronischer Beschwerden. Diese Therapieform nutzt die natürlichen Eigenschaften der Pilze, um das ...
Zum Ratgeber
Kurs Phytotherapie für Tiere Nadine Handke
Kurs Phytotherapie für Tiere Nadine Handke
Die Phytotherapie, oder Pflanzenheilkunde, ist eine Praxis, die so alt ist wie die Menschheit selbst. Sie basiert auf der Verwendung von Pflanzen und pflanzlichen Substanzen, um Krankheiten zu behandeln und die Gesundheit zu fördern. Dabei greift sie auf das tiefgründige Wissen über die heilenden Eigenschaften von Kräutern, Blättern, Wurzeln und Blüten zurück.
Zum Ratgeber
Online Hundetraining Esser
Online Hundetraining Esser
Das Online Hundetraining von Johanna Esser ist ein umfassendes Programm, das darauf abzielt, Hundebesitzer auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen und erfüllenden Beziehung mit ihrem Hund zu begleiten.
Zum Ratgeber
Kurs "Tiere besser verstehen durch Tierkommunikation" Andrea Schädel
Kurs „Tiere besser verstehen durch Tierkommunikation“ Andrea Schädel
Der „Tiere besser verstehen durch Tierkommunikation Basis Kurs“ von Andrea Schädel bietet eine einzigartige Möglichkeit, die geheimnisvolle Welt der nonverbalen Kommunikation mit unseren tierischen Begleitern zu erkunden.
Zum Ratgeber
Kurs "Tierernährungsberatung Hund und Katze"
Kurs „Tierernährungsberatung Hund und Katze“
Der Kurs „Tierernährungsberatung Hund und Katze“ bietet umfassende Einblicke und praktische Anleitungen zur optimalen Ernährung von Hunden und Katzen. Er richtet sich an Tierbesitzer und Fachleute, die ihr Wissen über die gesunde Ernährung ihrer vierbeinigen Begleiter vertiefen möchten.
Zum Ratgeber
Führen nach Cordt Erfahrung DOG-InForm
Führen nach Cordt Erfahrung DOG-InForm
Führen nach Cordt. Eine starke Bindung zu deinem Hund ist das Fundament für jegliches Training und Zusammenleben. Es geht nicht nur darum, Befehle zu erteilen und zu erwarten, dass sie befolgt werden, sondern vielmehr um gegenseitiges Verständnis und Respekt. Eine gute Beziehung
Zum Ratgeber
Hundeschule / Hundetraining - Mit Hunden sprechen Frohehunde
Hundeschule / Hundetraining – Mit Hunden sprechen Frohehunde
Bei „Hundeschule / Hundetraining – Mit Hunden sprechen“ handelt es sich um ein umfassendes Trainingsangebot von Frohe Hunde, das darauf abzielt, Hundebesitzern die Kunst der Kommunikation mit ihren Hunden über Körpersprache näherzubringen. Das Ziel ist es, eine tiefe, vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Hund aufzubauen und dadurch ein harmonisches Zusammenleben zu ermöglichen.
Zum Ratgeber
B.A.R.F - Online-Kurs 2.0 der Dogtisch Academy
B.A.R.F – Online-Kurs 2.0 der Dogtisch Academy
B.A.R.F – Online-Kurs 2.0 der Dogtisch Academy Wenn du ernsthaft darüber nachdenkst, deinen Hund auf eine B.A.R.F.-Diät umzustellen oder dein bestehendes Wissen zu vertiefen, ist dieser Kurs eine ausgezeichnete Wahl. Die Kombination aus theoretischem Wissen und praktischen Anleitungen macht ihn zu einem wertvollen Werkzeug für alle, die eine gesunde und artgerechte Ernährung für ihre Hunde ...
Zum Ratgeber
Hundeschule / Hundetraining - Welpentraining Frohehunde
Hundeschule / Hundetraining – Welpentraining Frohehunde
Das Welpentraining von Frohe Hunde spricht Hundebesitzer an, die eine starke, vertrauensvolle Beziehung zu ihrem Welpen aufbauen möchten. Diese Zielgruppe hat spezifische Bedürfnisse: • Ein tieferes Verständnis für die Bedeutung der Welpenfrühförderung. • Den Wunsch, Kommunikationstechniken zu erlernen, die über herkömmliche Befehle hinausgehen. • Die Notwendigkeit, ...
Zum Ratgeber
Leinenführigkeit in 30 Minuten
Leinenführigkeit in 30 Minuten
Entspanntes Spazierengehen: Das Ziel einer effektiven Leinenführung ist es, dass sowohl Hund als auch Halter entspannt und stressfrei zusammen spazieren gehen können, ohne ständiges Ziehen oder Anspannung an der Leine.
Zum Ratgeber

Jens Mathejczyk

Jens

Tiere sind meine Leidenschaft. Ich freue mich, wenn ich anderen Tierfreunden wertvolle Tipps geben kann.r.

Das Wichtigste zuerst:

DO´s

Vertrauen
Harmonie
Respekt
Verständnis

DONT´s

Stress
Hektik

Der Kurs zielt darauf ab, Hundebesitzern dabei zu helfen, ihre vierbeinigen Freunde zu trainieren, ihre Impulse besser zu kontrollieren.

Ob es um das überschwängliche Begrüßen von Besuch, das Jagen von Tieren oder das Aufnehmen von Essbarem während des Spaziergangs geht – die Impulskontrolle ist ein fundamentaler Baustein für ein harmonisches Zusammenleben von Hund und Mensch.



Zusammenfassung von Erfahrungsberichten der Kursteilnehmer

Impulskontrolle Hund Antje Hebel Erfahrung
Als jemand, der die Reise von einem oft chaotischen Zusammenleben mit einem überenergetischen Hund hin zu einem ausgeglichenen und verstehenden Miteinander durchgemacht hat, möchte ich meine persönlichen Erfahrungen mit dem Kurs „Impulskontrolle Hund“ teilen. Bevor ich auf die Inhalte und die Struktur des Kurses eingehe, möchte ich kurz erläutern, warum die Impulskontrolle in der Hundeerziehung so essenziell ist.

Ein Hund, der seine Impulse kontrollieren kann, ist nicht nur einfacher im Alltag zu handhaben, sondern erlebt auch weniger Stress, da er nicht ständig von seinen Trieben und Impulsen geleitet wird. Diese Fähigkeit trägt zu einem sichereren Umfeld für den Hund und seine Umgebung bei und fördert eine tiefere Bindung zwischen Hund und Besitzer. Der Kurs von Antje Hebel verspricht, genau diese Fähigkeiten durch gezielte Übungen und Anleitungen zu vermitteln.

Durch meine Teilnahme am Kurs konnte ich nicht nur das Verhalten meines Hundes in kritischen Momenten verbessern, sondern auch meine eigene Geduld und mein Verständnis für die Bedürfnisse und die Natur meines Vierbeiners stärken. In den folgenden Abschnitten werde ich detailliert auf den Inhalt, die Struktur und die persönlichen Erkenntnisse eingehen, die ich aus dem Kurs "Impulskontrolle Hund" gewonnen habe.

 Über den Kurs


Was beinhaltet der Kurs "Impulskontrolle Hund"?

Kernthemen und Lernziele

Der Kurs „Impulskontrolle Hund“ deckt eine Vielzahl an Themen ab, die darauf abzielen, Hundebesitzern die Werkzeuge und Techniken an die Hand zu geben, um die Impulskontrolle ihres Hundes effektiv zu verbessern. Zu den Kernthemen gehören:

Verständnis der Grundlagen von Impulskontrolle und warum sie für Hunde wichtig ist.

Erkennung von Situationen, in denen Hunde zu impulsivem Verhalten neigen.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Übungen zur Verbesserung der Impulskontrolle.

Strategien zur Vermeidung von Situationen, die übermäßiges Impulsverhalten auslösen können.

Die Lernziele des Kurses umfassen:

Aufbau einer stärkeren Bindung zwischen Hund und Besitzer durch verbesserte Kommunikation und Verständnis.

Vermittlung von Techniken, um Hunde dazu zu bringen, auf Kommandos zu warten und zu reagieren, anstatt impulsiv zu handeln.

Förderung eines ruhigeren und ausgeglicheneren Verhaltens bei Hunden in verschiedenen Situationen.

Die Lernziele des Kurses umfassen:

Der Kurs ist in mehrere Module unterteilt, die jeweils auf dem vorherigen aufbauen, um einen schrittweisen Lernprozess zu gewährleisten. 

Jedes Modul enthält Videolektionen, schriftliche Anleitungen und praktische Übungen, die Besitzer mit ihren Hunden durchführen können. 

Zudem gibt es regelmäßige Feedback-Sessions, in denen Teilnehmer direkte Rückmeldungen von Antje Hebel erhalten können.


Wer ist Antje Hebel?


Kurze Biografie

Antje Hebel ist eine renommierte Hundetrainerin mit jahrelanger Erfahrung in der Arbeit mit Hunden verschiedenster Rassen und Charaktere. Ihre Leidenschaft für Hunde begann schon in ihrer Kindheit und führte sie zu einer Karriere, in der sie ihr Wissen und ihre Liebe zu diesen Tieren teilen kann.

Qualifikationen und Erfahrungen im Hundetraining

Antje Hebel hat zahlreiche Fortbildungen im Bereich Hundepsychologie und -training absolviert und ist bekannt für ihre empathische, aber konsequente Trainingsmethode. Ihre Expertise umfasst Verhaltensberatung, die Rehabilitation von Problemverhalten und natürlich die Förderung von Impulskontrolle.


Für wen ist der Kurs geeignet?


Charakterisierung der Zielgruppen

Hundebesitzer, die gerade erst mit der Erziehung ihres Hundes beginnen.
Erfahrene Hundebesitzer, die spezifische Herausforderungen im Verhalten ihres Hundes angehen möchten.
Personen, die an einer tieferen Bindung zu ihrem Hund interessiert sind.

Warum Impulskontrolle wichtig für Hunde ist

Impulskontrolle ist eine fundamentale Fähigkeit für Hunde, da sie zu einem ausgeglicheneren Verhalten führt und die Sicherheit des Hundes sowie seiner Umgebung gewährleistet. 

Ein Hund, der gelernt hat, seine Impulse zu kontrollieren, ist weniger anfällig für Verhaltensprobleme wie übermäßiges Bellen, Springen auf Menschen oder aggressives Verhalten gegenüber anderen Tieren. 

Dieser Kurs bietet Hundebesitzern die notwendigen Werkzeuge, um ihren Hunden diese wichtige Fähigkeit beizubringen und somit ihr Zusammenleben zu verbessern.


Kursinhalt im Detail


Impulskontrolle Hund Antje Hebel Erfahrung

Modul 1: Grundlagen der Impulskontrolle

Das erste Modul legt den Grundstein für den gesamten Kurs, indem es einen tiefgreifenden Einblick in die Theorie der Impulskontrolle gibt. Die Teilnehmer lernen, wie und warum Hunde auf bestimmte Reize impulsiv reagieren und welche Rolle das menschliche Verhalten dabei spielt. Zielsetzungen dieses Moduls sind:

Verstehen der biologischen und psychologischen Grundlagen von Impulsen bei Hunden.

Erkennen der Bedeutung von Impulskontrolle für die Sicherheit und das Wohlbefinden des Hundes.

Entwicklung eines Bewusstseins für Situationen, die impulsives Verhalten bei Hunden auslösen können.

Modul 2: Praktische Übungen und Anwendungen

In Modul 2 geht es um die praktische Anwendung der zuvor erlernten Theorie. Die Teilnehmer erhalten eine Reihe von Übungen, die sie mit ihren Hunden durchführen können, um deren Impulskontrolle zu verbessern. Einige Beispiele dieser Übungen umfassen:

"Warte auf's Essen":
Trainieren des Hundes, geduldig zu warten, bevor er seine Mahlzeit bekommt. Dies stärkt seine Fähigkeit, Belohnungen aufzuschieben und Impulse zu kontrollieren.

"Bleib!" in verschiedenen Situationen:
Verbesserung der Fähigkeit des Hundes, an einem Ort zu bleiben, trotz ablenkender Reize wie vorbeilaufende Menschen oder Tiere.

Kontrolliertes Spiel:
Einübung des Beginns und Endes von Spielzeiten mit Kommandos, um die Erregung des Hundes zu steuern und impulsives Schnappen nach Spielzeug zu reduzieren.

Modul 3: Fortgeschrittene Techniken

Das dritte Modul führt in fortgeschrittene Techniken der Impulskontrolle ein, die darauf abzielen, das Erlernte zu festigen und auf komplexere Situationen anzuwenden. Es umfasst Methoden wie:

Distanzkontrolle:
Training des Hundes, Kommandos auch über größere Entfernungen zu befolgen, was besonders wichtig in öffentlichen oder ablenkungsreichen Umgebungen ist.

Selbstkontrolle in hoch erregenden Situationen:
Techniken, um den Hund in Situationen, die früher zu starkem impulsiven Verhalten geführt haben, ruhig und kontrolliert zu halten.

Integration von Impulskontrolle in den Alltag:
Anleitung, wie die Impulskontrollübungen in tägliche Routinen integriert werden können, um langfristige Verhaltensänderungen zu fördern.

Diese Module bauen aufeinander auf und bieten einen umfassenden Lehrplan zur Verbesserung der Impulskontrolle bei Hunden. Durch die Kombination von theoretischem Wissen und praktischen Übungen erhalten Teilnehmer des Kurses die Werkzeuge, die sie benötigen, um das Verhalten ihres Hundes effektiv zu beeinflussen und eine stärkere Bindung zu ihrem Vierbeiner aufzubauen.


Erfahrungen mit dem Kurs


Was berichten Kursteilnehmer

Impulskontrolle Hund Antje Hebel Erfahrung

Anfangszustand vor dem Kurs

Viele Teilnehmer begannen den Kurs „Impulskontrolle Hund“ mit der Hoffnung, spezifische Verhaltensprobleme ihrer Hunde anzugehen. Häufig genannte Probleme umfassten:

Unkontrolliertes Springen auf Menschen.
Sofortiges Fressen von allem, was am Boden gefunden wird.
Nicht auf Abruf kommen, besonders in Ablenkungssituationen.
Übermäßiges Bellen oder Reagieren auf andere Tiere.

Für viele war es eine Herausforderung, die Kontrolle in solchen Situationen zu behalten, und sie suchten nach effektiven Methoden, um das Verhalten ihrer Hunde zu verbessern.

Fortschritte und Veränderungen

Durch die Teilnahme am Kurs berichteten viele Hundebesitzer von bemerkenswerten Fortschritten und Veränderungen im Verhalten ihrer Hunde:

Verbesserte Reaktion auf Kommandos:
Hunde lernten, besser auf Anweisungen ihrer Besitzer zu reagieren, insbesondere in Situationen, die zuvor als herausfordernd galten.

Geduld und Impulskontrolle:
Hunde entwickelten die Fähigkeit, ihre Impulse zu kontrollieren, beispielsweise beim Warten auf ihr Essen oder beim Ignorieren von Ablenkungen während des Spaziergangs.

Stärkung der Bindung:
Viele Besitzer bemerkten eine deutliche Verbesserung in der Beziehung zu ihrem Hund, da sie durch das Training mehr Verständnis und Geduld aufbauten.

Herausforderungen und wie sie überwunden wurden

Trotz der Fortschritte gab es auch Herausforderungen. Einige Teilnehmer berichteten, dass es anfangs schwierig war, die Übungen regelmäßig durchzuführen und die Techniken korrekt anzuwenden. Hier sind einige Strategien, die ihnen halfen, diese Herausforderungen zu überwinden:

Regelmäßigkeit und Routine:
Die Etablierung fester Trainingszeiten half, sowohl den Hunden als auch ihren Besitzern, sich auf das Training einzulassen.

Persönliches Feedback von Antje Hebel:
Viele nutzten die Möglichkeit, direkt Feedback von der Kursleiterin zu erhalten, um spezifische Probleme anzugehen und Missverständnisse auszuräumen.

Geduld und Positives Verstärken:
Das Verständnis, dass Verhaltensänderungen Zeit brauchen und die konsequente Anwendung positiver Verstärkung, waren Schlüssel zum Erfolg.

Die Erfahrungen der Kursteilnehmer zeigen, dass der Kurs „Impulskontrolle Hund“ nicht nur effektive Methoden und Übungen zur Verbesserung der Impulskontrolle bietet, sondern auch dazu beiträgt, das Verständnis und die Beziehung zwischen Hund und Besitzer zu vertiefen. Trotz anfänglicher Herausforderungen haben viele durch den Kurs bedeutende Fortschritte erzielt und fühlen sich nun sicherer im Umgang mit ihrem Hund.


Vorteile des Kurses


Was unterscheidet "Impulskontrolle Hund" von anderen Kursen?

„Impulskontrolle Hund“ zeichnet sich durch mehrere einzigartige Aspekte aus, die den Kurs von anderen Hundetrainingsangeboten abheben:

Individueller Ansatz:
Antje Hebel legt großen Wert darauf, dass der Kurs auf die individuellen Bedürfnisse jedes Hundes und seines Besitzers eingeht. Dieser personalisierte Ansatz ist besonders effektiv, da er es ermöglicht, spezifische Herausforderungen gezielt anzugehen.

Umfassendes Lernmaterial:
Neben praktischen Übungen bietet der Kurs auch theoretisches Wissen, das hilft, die Hintergründe des Hundeverhaltens besser zu verstehen. Diese Kombination fördert ein tieferes Verständnis und eine effektivere Umsetzung der Trainingsmethoden.

Zugang zu einer Gemeinschaft:
Teilnehmer erhalten Zugang zu einer exklusiven Community, in der sie sich mit anderen Hundebesitzern austauschen und gegenseitig unterstützen können. Dieser soziale Aspekt motiviert und inspiriert zu kontinuierlichem Engagement.

Flexibilität im Lernprozess:
Da es sich um einen digitalen Kurs handelt, können Teilnehmer das Training in ihrem eigenen Tempo und nach ihrem eigenen Zeitplan durchführen, was eine hohe Flexibilität gewährleistet.

Highlights und Aha-Momente der Teilnehmer

Teilnehmer des Kurses „Impulskontrolle Hund“ berichten von zahlreichen „Aha-Momenten“, die sie während des Trainings erlebt haben. Einige der meistgenannten Highlights sind:

Erkenntnis über die Bedeutung von Ruhe und Geduld:
Viele Teilnehmer realisierten, wie wichtig es ist, selbst ruhig und geduldig zu bleiben, und wie sich ihre eigene Einstellung direkt auf das Verhalten ihres Hundes auswirkt.

Erfolge bei der Impulskontrolle:
Der Moment, in dem ihr Hund zum ersten Mal erfolgreich einen starken Impuls kontrollierte, war für viele ein entscheidender Wendepunkt. Dies verstärkte das Vertrauen in die Effektivität der angewandten Methoden.

Verbesserung der Bindung zum Hund:
Die gemeinsame Arbeit an den Trainingszielen und das Verständnis für die Bedürfnisse und Verhaltensweisen des Hundes führten zu einer tieferen und stärkeren Bindung zwischen Hund und Besitzer.

Verständnis der Wichtigkeit von Konsistenz:
Die Erkenntnis, dass regelmäßiges und konsequentes Training der Schlüssel zum Erfolg ist, war für viele ein wichtiger Lernmoment.

Diese Erfahrungen verdeutlichen, dass der Kurs „Impulskontrolle Hund“ nicht nur praktische Fähigkeiten vermittelt, sondern auch zu einem besseren Verständnis und einer stärkeren Beziehung zwischen Hund und Besitzer beiträgt. Die individuelle Betreuung, die Kombination aus Theorie und Praxis, der Gemeinschaftsaspekt und die Flexibilität des Kurses sind wesentliche Vorteile, die ihn von anderen Angeboten abheben.


Fazit


Zusammenfassung der Erfahrungen

Der Kurs „Impulskontrolle Hund“ von Antje Hebel bietet eine umfassende und individuell angepasste Herangehensweise an eines der grundlegenden Themen in der Hundeerziehung. Durch die Kombination von theoretischem Wissen und praktischen Übungen erhalten Teilnehmer tiefe Einblicke in die Mechanismen der Impulskontrolle und lernen effektive Strategien zur Verbesserung des Verhaltens ihrer Hunde. Die persönlichen Erfahrungsberichte unterstreichen den Erfolg des Kurses durch sichtbare Fortschritte bei den Hunden, eine stärkere Bindung zwischen Hund und Besitzer sowie ein besseres allgemeines Verständnis für die Bedürfnisse und Verhaltensweisen der vierbeinigen Begleiter.

Empfehlung für spezifische Zielgruppen

Neue Hundebesitzer, die von Anfang an auf eine positive und effektive Erziehung setzen möchten. Der Kurs bietet das notwendige Grundlagenwissen und praktische Fähigkeiten, um typische Anfangsschwierigkeiten zu überwinden.

Erfahrene Hundebesitzer, die spezifische Herausforderungen im Verhalten ihres Hundes angehen wollen, wie z.B. übermäßige Impulsivität oder Schwierigkeiten in der Befehlsumsetzung. Die tiefergehenden Module und individuellen Feedback-Möglichkeiten bieten wertvolle Unterstützung.

Hundebesitzer, die ihre Bindung zu ihrem Hund vertiefen möchten. Der Kurs betont die Bedeutung von Verständnis und Geduld und zeigt Wege auf, wie eine starke, positive Beziehung aufgebaut und erhalten werden kann.

Besitzer von Hunden mit spezifischen Verhaltensproblemen, wie unkontrolliertes Springen, Bellen oder Jagen. Die praxisnahen Übungen und spezialisierten Techniken bieten gezielte Lösungsansätze.

Abschließend lässt sich sagen, dass „Impulskontrolle Hund“ ein wertvolles Trainingsprogramm für jeden darstellt, der das Zusammenleben mit seinem Hund verbessern und eine tiefere, verständnisvollere Beziehung aufbauen möchte. Die positive Resonanz und die sichtbaren Erfolge der Teilnehmer sprechen für die Qualität und Effektivität des Kurses.

Schau dir an, wie wir arbeiten!

So arbeitet haustier-experten.com

Banner_Haustier-Experten.com

Hinweise & Wichtiges!

Wir von haustier-experten.com sind ein unabhäniges Verbraucherportal das Produkte und Dienstleistungen versucht objektiv vergleichbar zu machen. Wir versuchen in jeder Kategorie die besten Produkte herrauszukristallisieren und für dich als Verbraucher komfortabel & schnell zugänglich zu machen.

¹ Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. * Wir verlinken mit sog. 'Affiliate-Links' auf Online-Shops und Partner, von denen wir unter Umständen eine Vergütung erhalten.

Kategorien






Leistungen


© 2021-2024 haustier-experten.com . Alle Preise in Euro inkl. der jeweils geltenden, gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Der aktuelle Preis und die Verfügbarkeit könnten sich seit dem letzten Update verändert haben. haustier-experten.com enthält eventuell ein breites Spektrum an Händlern und Shops und Partnern. Da nicht alle Produkte in unseren Vergleichstabelle Platz finden können, zeigen wir nur lediglich den aus unserer objektiven Sicht wichtigsten Überblick. Alle Angaben ohne Gewähr.

Falls wir in einem unserer Artikel oder auf unserer gesamten Webseite, Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwenden, sind diese durch „(Provisionslink)" gekennzeichnet. Kaufst du über einen solchen Link und es kommt ein Verkauf zustande, erhält der Eigentümer dieses Blogs eine Provision vom Verkäufer. Für dich als Besteller entstehen zu keinen Zeitpunkt dadurch mehr Kosten. Als u.a. Amazon oder Digistore24 Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.